Reto Studer

"Kino im Dorf" (27.9.)

Kino im Dorf<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-kelleramt.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>328</div><div class='bid' style='display:none;'>1684</div><div class='usr' style='display:none;'>43</div>

Wir lieben Filme, und wir lieben gesellschaftspolitische Fragen. Das "Kino im Dorf" kombiniert beides!
Reto Studer,
Nach dem Erfolg im letzten Jahr gehen unsere Kino-Abende diesen Herbst in die nächste Runde: mit zwei weiteren Filmen. Der erste Termin:

Freitag, 27. September: "Alphabet"
Unser Schulsystem stammt noch aus dem industriellen Zeitalter und ist weitgehend überholt. Die Herausforderungen haben sich geändert. Mehr denn je gefragt ist heute: innovatives Den-ken, Vielseitigkeit, spielerische Kreativität. Der Dok-Film "Alphabet – Angst oder Liebe" (A/D 2013, Erwin Wagenhofer) zeigt alternative Bildungsansätze und Schulmodelle, die man gut finden kann oder nicht – frag- und diskutierwürdig sind sie alleweil! (Trailer: » hier)

Das "Kino im Dorf" beginnt jeweils um 19.30 Uhr und findet in unserer Pfarrschüür in Oberlunkhofen statt. Zum Film und zum anschliessenden Beisammensein offerieren wir Popcorn und Getränke.

Den zweiten Film zeigen wir am 22. November. Ausschreibung folgt.

Wir freuen uns, wenn Sie mit uns mitfragen und mitdiskutieren!

Pfr. Reto Studer
und Team
Bereitgestellt: 05.12.2018     Besuche: 17 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch