Reto Studer

Bitzius zum Nach-Lesen

Foto Albert Bitzius<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-kelleramt.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>343</div><div class='bid' style='display:none;'>1696</div><div class='usr' style='display:none;'>43</div>

Das Werk von Albert Bitzius interessierte – hier ein bisschen Lesefutter.
Reto Studer,
Am 3. November gestaltete ich den Gottesdienst zum Reformationssonntag: mit Impulsen und einer Originalpredigt von Albert Bitzius (1835-1882). Das kam gut an.

Wer mehr über Bitzius erfahren möchte, wird in meiner Masterarbeit fündig. Diese ist nach wissenschaftlichen Massstäben verfasst und doch leichtverständlich geschrieben. Zudem stelle ich hier auch die Bitzius-Predigt online, die ich im Gottesdienst (gekürzt) verlesen habe.

Studer, Reto: "Hinaus ins Leben, fest und sicher!". Explorative Studie zu ausgewählten Themen des kirchlichen und sozialen Reformers Albert Bitzius (1835-1882), Universität Zürich, 2014.

PDF: » Masterarbeit zu/über Bitzius (Reto Studer)

Bitzius, Albert: Die Verjüngung der christlichen Religion. Zum Gedächtnis der Reformation (1877), in: Für Zeit und Ewigkeit. Predigten von Albert Bitzius (Bd. 1), hg. von Emil Hegg, Bern 1897, S. 172-179.

PDF: » Predigt zum Reformationssonntag 1877 (Albert Bitzius)

Viel Vergnügen!

Reto Studer
Bereitgestellt: 03.11.2019     Besuche: 29 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch