Reto Studer

Siegfried Fietz im Kelleramt (30.8. u.a. / inkl. Konzert am 23.10.)

Foto Siegfried Fietz 2<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-kelleramt.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>329</div><div class='bid' style='display:none;'>1705</div><div class='usr' style='display:none;'>43</div>

Von den rund 4'500 Liedern, die der Liedermacher Siegfried Fietz bisher geschrieben hat, ist seine Vertonung des Bonhoeffer-Gedichts "Von guten Mächten wunderbar geborgen" zweifellos das populärste.
Reto Studer,
Zum Jahreswechsel hat das genannte Lied geradezu Hochkonjunktur, es wird aber gerne auch in Trauerfeiern gesungen (und ist weit über die "Kirchen-Welt" hinaus bekannt).

Aber eben: Fietz, Jahrgang 1946, hat in seiner über 50-jährigen Laufbahn noch vieles, vieles mehr komponiert! Ein paar Juwelen bringe ich in den Abendgottesdienst vom 23. Februar mit: um 18 Uhr in unserer Pfarrschüür. Wir singen dann also ausschliesslich (bei uns noch ungesungene) Fietz-Songs! Dabei sind wir in besten Händen: Marianne Buzek wird uns am E-Piano elegant durch die Lieder "lotsen"...

Weitere "Fietz-Gottesdienste" sind für den 30. August und den 18. Oktober geplant (Ort und Zeit noch offen).

Das ist aber nicht alles: Ich freue mich sehr, dass es uns gelungen ist, diesen grossen Liedermacher für ein » Konzert im Kelleramt zu engagieren! Siegfried Fietz wird am Freitagabend, 23. Oktober, in Arni auftreten. Merken Sie sich den Termin am besten schon einmal vor. Nähere Informationen folgen spätestens im Sommer. "Kennenlernen" können Sie ihn vorab und ganz ohne Risiko in den genannten Gottesdiensten.

Reto Studer
Bereitgestellt: 27.11.2019      
aktualisiert mit kirchenweb.ch