Silvia Fux

DS1_0786-Bearbeitet (Foto: Silvia Fux)


Kirchenpflege
Ressort: Personal
Wer bin ich und was mache ich?

Seit 2004 wohne ich in Arni und fühle mich sehr wohl hier. Ich schätze es, dass meine drei Kinder, die sich dem erwachsenen Alter nähern oder bereits volljährig sind, in dieser schönen ländlichen Gegend naturnah aufwachsen dürfen.

Beruflich habe ich Pflegewissenschaft studiert und arbeite als Pflegeexpertin in einem Spital in Zürich. Nebenbei übe ich Lehrtätigkeiten aus, bei denen ich mein Wissen und meine Erfahrungen weitergebe. Der Kontakt zu Menschen ist für mich nicht nur beruflich, sondern auch privat wichtig und schafft viel Ausgleich. Um Ruhe und Energie zu tanken, bin ich gerne in der Natur und bewege mich oft in den Bergen.


Wieso in die Kirchenpflege?

Fast alle Menschen glauben an etwas, sei es an Gott, an eine höhere Macht oder an etwas Übersinnliches. Sie fühlen sich dadurch getragen. Ich glaube auch, dass viele Menschen für Fragen des Lebens, des Glaubens und der Spiritualität offen sind. Aus diesem Grund möchte ich mich für die Kirche engagieren und sie dabei unterstützen, ihr breites und vielfältiges Angebot vital zu erhalten.
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch