Cindy Studer-Seiler

Austreten

Sie möchten uns verlassen? Schade – ist es doch immer auch ein Zeichen dafür, dass unsere Arbeit vor Ort bei Ihnen nicht angekommen ist. Allerdings soll man Reisende nicht aufhalten, und aus diesem Grund finden Sie hier die wichtigsten Informationen zum Austritt.
Formalia
Sie können einfach einen von Ihnen unterschriebenen Brief an unsere Sekretärin mit Ihrem Austrittswunsch schicken. Sie werden dann umgehend eine Bestätigung erhalten. Mit dieser Bestätigung sind Sie von der Kirchensteuer befreit. Zugleich verzichten Sie auf alle kirchlichen Dienstleistungen (Hochzeit, Taufe, Bestattung, Seelsorge, Religionsunterricht).
Eine Bitte - Feedback
Wir verstehen uns als lernende Organisation und sind auf Ihr Feedback angewiesen. Nur so können wir uns weiterentwickeln und entscheiden, ob Ihr Austrittsgrund mit unserer Arbeit vor Ort zu tun hat oder mit Gründen, die wir nicht beeinflussen können.
Aus diesem Grund die Bitte:
(1) Werfen Sie einen Blick auf unser » Leitbild und begründen Sie in Ihrem Austrittsschreiben ganz kurz: Womit können Sie sich nicht identifizieren?
(2) Werfen Sie einen kurzen Blick auf unsere » Events & Angebote und teilen Sie uns mit: Was haben Sie vermisst?
Ein herzliches Dankeschön!
Wir möchten uns an dieser Stelle für Ihre bisherzige Unterstützung bedanken und wünschen Ihnen alles Gute für Ihren weiteren Lebensweg.
Bereitgestellt: 31.10.2017     
aktualisiert mit kirchenweb.ch